1. Geltungsbereich

1.1

Die TYG Sports GmbH (nachfolgend „TYG“ genannt) stellt unter tyg.live, app.tyg.live sowie in der App „TYG“ eine Engagement-Plattform für den Breitensport zur Verfügung (nachfolgend „Plattform“ genannt). 
 

1.2

Nähere Angaben zu TYG findest Du hier: https://www.tyg.live/impressum 
 

1.3

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die ausschließlich geltenden Bedingungen für die Bereitstellung der Plattform durch TYG sowie deren Verwendung durch Dich als ordnungsgemäß angemeldeten Teilnehmer (nachfolgend “Nutzer”, “Teilnehmer”, “Du”, “Dein”), soweit die Nutzungsbedingungen nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen Dir und uns abgeändert werden.

2. Nutzung der Plattform

2.1

TYG stellt Dir auf der Plattform verschiedene Inhalte wie z.B. Beiträge, Bild- und Tondokumente, Informationen und sonstige Inhalte (nachfolgend zusammenfassend „Inhalte“ genannt) zur Verfügung. Der Umfang der Inhalte bestimmt sich nach den jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen, im Übrigen nach den jeweils aktuell auf der Plattform verfügbaren Funktionalitäten.

 

2.2

TYG betreibt die Plattform im Rahmen der technischen Möglichkeiten. Ein Anspruch auf eine jederzeitige fehler- und unterbrechungsfreie Nutzung der Plattform besteht nicht.

2.3

TYG behält sich das Recht vor, die über die Plattform bereitgestellten Daten, Informationen und Dienste im Ganzen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen bzw. einzustellen.  

 

2.4

Die Plattform und alle damit verbundenen Dienste sind durch das Urheberrecht oder sonstige Schutzrechte geschützt und stehen im Eigentum von TYG oder sonstiger Dritter, welche die jeweiligen Inhalte  zur Verfügung gestellt haben. Du erhältst für die Dauer der Registrierung, bei Abonnement-Leistungen für die Dauer des bezahlten Zeitraums, das einfache, nicht übertragbare, nicht unterlizensierbare Recht, die Daten und Informationen der Plattform gemäß dieser Nutzungsbedingungen für private, nicht kommerzielle  Zwecke zu nutzen.

 

2.5

Für von Dir selbst eingestellte Inhalte wird TYG ein nicht ausschließliches, zeitlich unbeschränktes, weltweites, inhaltlich unbegrenztes, unwiderrufliches, übertragbares und unterlizenzierbares Nutzungsrecht eingeräumt. Du hast dafür Sorge zu tragen, dass Du selbst sämtliche nationalen und internationalen Nutzungs- und Verwertungsrechte an diesen Inhalten besitzt. Dies sind insbesondere Urheber- und Marken-, Namens- und Patentrechte, sonstige gewerbliche Schutzrechte sowie Persönlichkeitsrechte Dritter.

 

2.6

Die Nutzung der Plattform ist, vorbehaltlich der nur für die kostenpflichtige Nutzung (Ziffer 4) verfügbaren Funktionen und Inhalte, kostenlos.

 

3. Registrierung

3.1

Die Nutzung der Plattform ist grundsätzlich auch ohne Registrierung möglich. Um sämtliche Funktionen der Plattform nutzen zu können, ist eine Registrierung (Benutzerprofil) oder auch ein zusätzliches kostenpflichtiges Abonnement notwendig. Die Anmeldung erfolgt kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zur Plattform besteht nicht. 

 

3.2

Die Nutzung der Plattform ist ab einem Alter von 13 Jahren zulässig, es sei denn, Du nutzt ein Minderjährigen-Konto, wie es in einer separaten “Vereinbarung für Schulen und Sportorganisationen” zwischen einer Schule/Sportorganisation und uns definiert ist. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.


3.3

Mit dem Absenden des Registrierungs-Formulars beantragst Du die Zulassung zur Plattform. Bevor Du sie im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen verwenden kannst, musst Du Deine E-Mail-Adresse bestätigen. Wir nehmen daraufhin Deinen Zulassungsantrag per E-Mail an, der Nutzungsvertrag gilt damit als abgeschlossen.

 

3.4

Bei der Registrierung muss eine E-Mail-Adresse, ein Benutzername sowie ein Passwort angegeben werden. Der Benutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Du bist verpflichtet, Deine Zugangsdaten einschließlich des Passwortes geheim zu halten und es nicht an Dritte weiterzugeben.

 

3.5

Alle Angaben im Rahmen der Registrierung müssen vollständig und wahrheitsgemäß gemacht und aktuell gehalten werden.

 

3.6

Du kannst andere Personen über die Angabe ihrer E-Mail-Adressen zur Plattform einladen. Du versicherst, dass Du ausschließlich Einladungen an wissentlich gültige E-Mail-Adressen versendest sowie in jedem Fall nur an Personen, die zuvor dem Erhalt einer Einladung zugestimmt haben. 

 

3.7

Jeder Nutzer, der auf der Plattform  ein Team anlegt, übernimmt automatisch ab diesem Zeitpunkt die Verantwortung als Team-Moderator. Diese Verantwortung kann über Funktionen der Plattform nachträglich auf andere Nutzer übertragen werden. Der Team-Moderator ist datenschutzrechtlich für sämtliche von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten der Teammitglieder verantwortlich. TYG verarbeitet die Daten gemäß Art. 28 DSGVO lediglich im Auftrag des jeweiligen Team-Moderators. Zur Einhaltung der Datenschutzregelungen gehört in der Regel ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DSGVO. Dies ist nicht notwendig, soweit die Funktion des Team-Moderators nach Art 2 Abs. 2c DSGVO nicht ausschließlich privat oder familiär betrieben wird.  In allen anderen Fällen schließt ein Team-Moderator mit Zustimmungen zu diesen Nutzungsbedingungen mit TYG auch einen Vertrag nach Art. 28 DSGVO. In seiner Eigenschaft als datenschutzrechtlich Verantwortlicher nutzt der Team-Moderator gegenüber den Teammitgliedern eine eigene Datenschutzerklärung. Es gelten im Verhältnis zwischen Team-Moderator und Teammitgliedern diese Datenschutzhinweise, es sei denn, der Team-Moderator stellt eigene Datenschutzhinweise zur Verfügung.
TYG ist nur für jene Datenverarbeitung im Sinne der DSGVO verantwortlich, die über das Verhältnis zwischen Team-Moderator und Teammitgliedern hinausgeht.

4. Abonnement

4.1

Du kannst Abonnement-Leistungen für bestimmte Zeit kostenpflichtig bestellen. Je nach Abonnement-Typ sind diese an das bei der Bestellung angegebene Team, die bei der Bestellung angegebene Organisation oder  an Dich als Nutzer gebunden - in jedem Fall nicht übertragbar. Der jeweilige Zeitraum wird im Rahmen des Bestellvorgangs festgelegt und verlängert sich automatisch um den festgelegten Zeitraum, wenn Du die Abonnement-Leistung nicht vor Ablauf des Zeitraums kündigst. Für die Kündigung kannst Du die hierfür angebotenen Schaltflächen nutzen.

5. Kündigung

5.1

Du kannst den Nutzungsvertrag und damit Deine Registrierung jederzeit ohne Angabe von Gründen in Deinem Benutzerprofil kündigen und damit die Löschung Deiner Zugangsdaten sowie aller zu diesem Benutzerprofil gespeicherten Inhalte beantragen. Die Kündigung gilt sofort, bei Abonnement-Leistungen zum Ablauf des jeweiligen Zeitraums. Inhalte, die in einem anderen Zusammenhang als dem eigenen Benutzerprofil vom Nutzer eingestellt wurden, sind von der Löschung ausgenommen. Die Zuordnungen dieser Inhalte zu dem Benutzerprofil werden aufgelöst und anonymisiert.

 

5.2

TYG behält sich vor, Deinen Zugang zur Plattform jederzeit ohne Angabe von Gründen zu sperren oder zu löschen und damit den Nutzungsvertrag zu kündigen. Dies gilt insbesondere bei Verdacht auf Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.

 

5.3

Folgende Regelungen bleiben von der Kündigung unberührt:

  • Nutzungsrechte an Inhalten, die Du durch Nutzung der Plattform an uns übertragen hast

  • Abschnitt “Haftung” dieser Nutzungsbedingungen

  • Regelungen zu den Schutz- und Eigentumsrechten im Abschnitt “Nutzung der Plattform” dieser Nutzungsbedingungen

 

6. Pflichten des Nutzers

6.1

Du verpflichtest Dich, die Plattform nicht missbräuchlich zu nutzen. Insbesondere  dürfen keine Informationen mit rechts- oder sittenwidrigen Inhalten übermittelt oder eingestellt werden und es darf nicht auf solche Informationen hingewiesen werden. Dazu zählen vor allem Informationen, die im Sinne der §§ 130, 130a und 131 StGB der Volksverhetzung dienen, zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen oder verharmlosen, sexuell anstößig sind, im Sinne des § 184 StGB pornografisch sind, geeignet sind, Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden oder in ihrem Wohl zu beeinträchtigen, das Ansehen von TYG schädigen oder andere Anbieter oder sonstige Dritte beeinträchtigen können. Die Bestimmungen des Jugendmedienstaatsvertrages und des Jugendschutzgesetzes sind zu beachten.

 

6.2

Du bist für alle über Dein Benutzerkonto eingestellten Inhalte selbst verantwortlich. TYG nimmt keine generelle Überprüfung dieser Inhalte vor. Du stellst TYG von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegen TYG wegen der Verletzung ihrer Rechte oder wegen Rechtsverstößen aufgrund der von Dir eingestellten Inhalte geltend machen. Erkennst Du oder musst Du erkennen, dass ein solcher Rechtsverstoß droht, muss Du TYG unverzüglichen davon unterrichten.

 

6.3

Das dauerhafte Herunterladen, Vervielfältigen, Abändern, Verbreiten, Speichern, Vorführen, Senden, Vermieten, Leihen oder die Nutzung von TYG im Ganzen oder einzelner Inhalte ist nicht gestattet, soweit es nicht für die bestimmungsgemäße Nutzung von TYG unbedingt erforderlich ist.

 

6.4

Die auf der Plattform verfügbaren Dienste sind ausschließlich für die nicht-kommerzielle Nutzung durch die Teilnehmer bestimmt. Jede Nutzung für oder im Zusammenhang mit kommerziellen Zwecken ist Dir untersagt

 

6.5

Du darfst Dir nur ein Nutzerkonto (Benutzerprofil) auf der Plattform einrichten. Mehrere Konten pro Nutzer sind untersagt.

7. Haftung

7.1

TYG übernimmt keine Garantie dafür, dass die über die Plattform bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. 

 

7.2

Die Plattform enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte TYG keinen Einfluss hat. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

7.3

TYG haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für alle von ihr sowie ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden oder schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Vorgaben. Im Übrigen haftet TYG nur, soweit eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt wurde, auf die der Vertragspartner einen Anspruch gehabt hätte. In diesen Fällen ist die Haftung auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren, unmittelbaren Schaden beschränkt.

8. Datenschutzhinweis

8.1

TYG beachtet den Datenschutz. Die Einzelheiten kannst Du unserer Datenschutzerklärung unter https://www.tyg.live/datenschutz  entnehmen.

9. Schlussbestimmungen

9.1

TYG kann die Nutzungsbedingungen jederzeit nach vorheriger Ankündigung ändern oder ergänzen. Nach Ablauf einer Widerrufsfrist von 14 Tagen (beginnend mit der Ankündigung der Änderungen/Ergänzungen) gelten die neuen Bedingungen als genehmigt. Ein Widerruf kann per E-Mail an support@tyg.live eingelegt werden und bedeutet gleichzeitig die Kündigung des Nutzungsvertrages ab Inkrafttreten der Änderung/Ergänzung, bei Abonnement-Leistungen zum Ablauf des jeweiligen Zeitraums.

 

9.2

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss deutschen Kollisionsrechts und UN-Kaufrechts.

 

9.3

Ausschließlicher – auch internationaler - Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist, soweit eine solche Gerichtsstandsvereinbarung zulässig ist, der Geschäftssitz von TYG.

 

9.4

Du hast neben dem ordentlichen Gerichtsweg auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten. Einzelheiten finden sich in Verordnung (EU) Nr. 524/2013 und unter der Internetadresse http://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir weisen nach § 36 VSBG darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

9.5

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, oder die Nutzungsbedingungen eine Lücke enthalten, so bleibt die Wirksamkeit übrigen Regelungen hiervon unberührt.

Nutzungsbedingungen
zuletzt aktualisiert: 25. 05. 2021